FAQ – Umsetzungspakete

Bei uns heißt es, sofort in die Umsetzung gehen und Ergebnisse in den Händen halten! Hier, unter FAQ-Umsetzungspakete, beantworten wir Dir die häufigsten Fragen zu diesem Thema:

  1. Du buchst ein kostenfreies Strategiegespräch* und bekommst einen Eindruck davon, wer wir sind und wie wir arbeiten. Wir klären Deine offenen Fragen.
  2. Durch das Strategiegespräch weißt Du, welche unserer Umsetzungsmodule wir Dir empfehlen und schnürst Dir nun Dein persönliches Umsetzungspaket, mit Deiner ganz eigenen Prioritätenliste.
  3. Du siehst Dir unsere Gesamtliste der Umsetzungsmodule an. In der Liste siehst Du, wie viele Umsetzungsstunden im Durchschnitt für das jeweilige Umsetzungsmodul eingesetzt werden.
  4. Sobald Du Dich entschieden hast, wie viele Umsetzungsstunden Du Dir nun gönnen möchtest, buchst Du Dir die gewünschte Anzahl in unserem Shop.
  5. Danach legen wir gemeinsam den ersten Termin fest, um mit der Realisierung Deines Umsetzungspakets zu starten.
  6. Du bestimmst das Tempo der Umsetzung. Du bestimmst die Reihenfolge, in der Du die die Umsetzungsmodule Deines Umsetzungspakets realisieren möchtest.
  7. Du bist immer auf der sicheren Seite. Du erhältst die Unterstützung, die Du Dir wünschst. Du bezahlst nicht für irgendwelche Pauschalpakete, sondern stellst Dir selbst zusammen, was Du brauchst. Deine gebuchten Umsetzungsstunden werden von Dir flexibel eingesetzt und können nicht verfallen.

Was sind Umsetzungspakete?

Ganz einfach. Du weißt selbst am Besten, was Du am dringendsten erledigen möchtest. Du schnürst Dir also Dein persönliches Umsetzungspaket zusammen, indem Du Dir die Umsetzungsmodule herauspickst, die Du jetzt mit unserer Unterstützung sofort umsetzen möchtest. Du bezahlst sie mit Umsetzungsstunden, die Du vorab im Shop gebucht hast.

Was sind Umsetzungsmodule?

Das sind die Dinge, die Du nun endlich mit anpackst und mit unserer Unterstützung erledigst.

Was sind Umsetzungsstunden?

Umsetzungsstunden sind die „Währung“ die Du für unsere Umsetzungsmodule einsetzt.

Was, wenn ich für ein Modul weniger Umsetzungsstunden benötige?
Bezahle ich dann nicht zu viel?

Nein! Niemals! Denn wir wissen, dass Du vielleicht schneller bist, als andere. Aufgerechnet wird daher ausschließlich die von Dir tatsächlich in Anspruch genommenen Umsetzungszeit. In so einem Fall nutzt Du die restlichen Umsetzungsstunden für ein anderes Modul. So einfach ist das!

Beispiel: Es ist gut möglich, dass wir für ein Modul 7 Stunden ansetzen, Du aber so schnell bist, dass wir für die Umsetzung nur 5 Stunden brauchen. Deine gesparten 2 Umsetzungsstunden nutzt Du dann einfach für das nächste Deiner Umsetzungsmodule.

Was, wenn ich mit einem Modul noch nicht fertig bin, aber keine Umsetzungsstunden mehr habe?

Dann entscheidest Du, wie es weitergeht.

  • Variante A: Du buchst einfach eine oder mehrere Umsetzungsstunden nach und machst nahtlos weiter.
  • Variante B: Du lässt das Modul „ruhen“, buchst zu einem späteren Zeitpunkt dann eine oder mehrere Umsetzungsmodule nach und realisierst Dein Modul dann eben mit der dadurch resultierenden Verzögerung.
  • Variante C: Du begnügst Dich mit dem bisher erreichten.

Buche Dir Dein kostenfreies Strategiegespräch* und bekomme einen Eindruck davon, wer wir sind und wie wir arbeiten.
Wir klären Deine offenen Fragen!

*Der Link zum Coaching/ Webinar/ Workshop öffnet in einem neuen Tab eine Informations- und Buchungsseite auf der Webinar-Plattform edudip. Es handelt sich um einen Partner-Link. Das heißt, wenn Du durch diesen Link die Plattform erstmals besuchst, dann bedankt sich edudip dafür bei MeP-Konzept, falls Du einmal selbst Webinare auf edudip geben solltest. Weitere Infos zu Partner-Links, sowie zu Cookies und Deinen Rechten und Möglichkeiten findest Du in der Datenschutzerklärung.

Trete jetzt unserer Community von 12.634 Unternehmern bei, 

die bereits Erfolg mit unseren Tipps und Inspirationen haben:

Erhalte kostenlose Marketing Tipps und Kurse direkt in dein Postfach.

Kostenlos für dich. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?